Manuel1406 Dezime Siluro
  • Mitglied seit 20. August 2016

Beiträge von Manuel1406

    Hallo! Sry vorweg mal, dass ich gerade ständig etwas ins Forum poste, aber je näher die Wallerwoche rückt, desto mehr Fragen stellen sich mir. Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen! :)


    a) Bambusstangen: In der Packliste werden welche mit 25mm Durchmesser empfohlen. Ich finde im Bauhaus jedoch nur welche mit ca. 12-15mm Stärke... Reicht das auch oder ist das zu dünn? Brauche ich generell unbedingt Bambusstangen mit oder geht´s auch ohne? Soll ich diese mit 12-15mm nehmen oder geht gar nicht?


    b) Jutesäcke und Steinmontage: Ich habe gelesen, dass eigentlich fast ausschließlich nur mehr mit Jutesäcken als Beschwerung geangelt wird. Sollten sie zu wenig werden, habe ich mir eine 4mm dicke Juteschnur gekauft. Denkt ihr, die ist für eine Steinmontage geeignet oder welches Material würdet ihr da zum Binden der Steine empfehlen?



    Danke für eure Hilfe schon im Vorhinein! dankee

    okay, herzlichen Danke Peter! :)


    Ises schlimm wenn ich für das Maulseil auch ein 1,2cm Seil nehme oder ist das egal?


    Okay, das heißt die tatsächliche Länge des Maulseils (die Länge die der Gummischlauch dann hat) sind 60cm? (da haben die mit 1,3m wahrscheinlich Verkürzung durch Knoten einkalkuliert oder?)


    glg

    Hallo zusammen,


    ich starte nun bald meine Woche Wallerangeln, habe aber leider etwas verschwitzt mir ein Anleinseil zuzulegen. Da es wohl mit kaufen schon zu knapp ist, dachte ich mir, ich baue mir selbst eines.
    Vielleicht wäre ja jemand von euch so lieb unter untenstehendem Link die Bauanleitung zu bewerten - ist das eine gute Idee so? Sollte das Hauptseil wirklich 1,2cm dick sein bzw. wieviel Tragkraft sollte das Ganze denn haben? :) Wie lange sollte denn das Maulseil sein?


    http://www.waller-tackle.com/?page_id=1347



    Danke für eure Hilfe! :) dankee

    :hallo: und :servus: zusammen,


    wollte mich mal Zwecks so einem Hälterseil für Waller erkundigen... hab mal gegoogelt wo es denn sowas zu kaufen gäbe aber im Endeffekt ist das doch nur eine Schnur, oder? :) muss man da schon was kaufen oder kann ich mir da einfach eine bestimmte Schnur im Baumarkt kaufen, die genau den selben Zweck erfüllt?! :D


    dankee lg Manuel

    :hallo: zusammen,


    ich werde mit einem Freund im September das erste Mal mein Glück auf Waller im Grande Fiume versuchen. Wir sind totale Neulinge auf dem Gebiet und haben abgesehen von ein paar Erzählungen von Freunden keine Ahnung. Deshalb werden wir uns natürlich einen Guide nehmen, jedoch müssen wir ja wohl trotzdem an alles denken und sollten nichts Wichtiges vergessen! :D Vielleicht könnt ihr mir ein wenig weiterhelfen und mich erleuchen :idee:


    1. Ausrüstung
    Wir würden uns eine Leihausrüstung vom Camp nehmen - hat da jemand Erfahrung damit? Ist die in gutem Zustand?


    2. Angelmethode
    Ich finde hier im Forum eine Vielzahl von Methoden zum Wallerangeln und frage mich nun, wie man denn im Po am häufigsten auf Waller angelt? Welche Ausrüstung muss ich mir dann mitnehmen?
    Ist eine Abhakmatte erforderlich oder geht es auch ohne?
    Im Forum werden 2 Arten von Rutenhalter angeführt - benötige ich die Variante für weichen, sandigen Untergrund oder eher für harten?


    Also ausrüstungstechnisch habe ich so weit an Liege, großen Schirm, Rutenhalter, Setzkescher, Feederrute etc. zum Köderfischfang, gute Stirnlampe gedacht - fehlt da noch was essentielles? :)


    Ich bin froh über jegliche Tipps und Anregungen bezüglich auf was ich gefasst sein muss und was ich für eine Woche Po so mitnehmen sollte dankee