Vertikal-/Klopfblank

  • Hi Jungs,


    in der recht "eingeschränkten" Zeit möchte ich mich nun auch am Rutenbau versuchen.


    Auf meinem Zettel stünde als erstes Projekt eine Klopfrute, welche vom Schlauchboote aus eingesetzt werden soll.


    Bevorzugt einteilig für Stationärrolleneinsatz.


    Habt Ihr eventuell ein paar Blankvorschläge für mich, welche bereits mit einer Grund-Klarlackschicht überzogen sind?


    Danke

    Stefan

  • Hab noch mal gestöbert und hab die CTS Sea Master MC 6'6" - 80 - 170 gr. Gefunden.

    Die hab ich vor 6 Jahren einem Freund aufgebaut, er nimmt die zum Bellyboat fischen her..... und vom Boot aus.


    Ja, der Blank ist lackiert 🎨🎨

  • Servous,


    eine Alternative wäre vielleicht auch der Tac CrossJigging Blank in der 200gr Version.


    Hab mir den mal vor langem aufgebaut zum Spinnfischen, hat mir aber eine zu harte Spitze hierfür.

    Aber als Spaßrute fürs Klopfen sicherlich eine Option, wollte ihn mir auch noch zur Vertikal umbauen...


    Grüße

    Haubi

  • Noch ne geile Alternative:


    JIGGING MASTER BLANK

    Die wohl stärksten Blanks der Welt kommen aus Taiwan und sind von Jigging Master. Die Blanks haben eine Rohlänge von ca. 177 -bis 180 cm.

    Das Unglaubliche Power Lifting bei extrem dünnem Blankdurchmesser und niedrigem Gewicht machen diese Blanks zu den besten der Welt. Die Blankkonstruktion ermöglicht langes, ermüdungsfreies Angeln. Ob auf Großdorsche oder Heilbutt in Norwegen und Island oder die großen Räuber im in den Warmen Gefilden mit diesen Blanks haben sie ausreichend Reserven um die ganz Großen zu bezwingen.. Die Blanks sind in einem sehr edlen, matt schwarzen Finish gehalten, dadurch sind Design und Aussehen beim Aufbau kaum Grenzen gesetzt. Bei Fragen zu diesem Produkt können Sie uns gerne anrufen, oder schicken Sie uns eine E-Mail, wir rufen zurück. Durch die Kooperation mit einen Rutenbauer können wir Ihnen auch Ihre individuelle Angelruten anfertigen lassen. Sie bestimmen die Komponenten und erhalten so Ihre Personalisierte Rute, die es dann nur einmalig auf der Welt gibt. Sprechen Sie uns an, wie sind so nah wie Ihr Telefon.

    Eigenschaften der Jigging Master Max Blanks

    • Teilung: einteilig
    • Material: HM Carbonfaser
    • Länge: 1,76m
    • Wurfgewicht: je nach Blank Max 100 bis Max 500g
    • Packmaß 177cm
    • Gewicht: 100g bis 152g
    • Durchmesser Spitze: 2,8mm -3,8mm
    • Durchmesser Handteil: 11,7mm -13,7mm
    • Durchmesser Handteil in 40cm Höhe: 10,0mm -12,5mm
    • Farbe: matt schwarz


    https://angelwebshop.de/angelr…-rods/3900/jm-ruten-blank

  • Also viel können muss eine reine Klopfrute ja nicht


    ausser Waller drillen.


    Was willst Du denn ausgeben für den Blank ??


    Hätte jetzt auch an TAC ,Expert Graphite oder Lemax gedacht da gibts Blank zwischen 65 und ca. 90 €

    ich habe keine reine Klopfrute ,nehm da meine G66 15 Kg.


    Wenn ich mir eine reine Klopfrute holen würde wäre es denk ich eine Inliner Rute

    Gruß Hans


    Chuck Norris ißt keinen Honig , er kaut Bienen !
    Chuck Norris kann schwarze Stifte nach Farbe sortieren !
    Chuck Norris kann mit einer Lupe Feuer machen und zwar nachts !
    Aber er war noch nicht am Lago fischen Ätsch :aegypt:

  • seh ich ähnlich,

    eigentlich reicht da auch was von der Stange - z.B.

    Zeck Fishing V-Stick

    https://pro-fishing.de/Zeck-Fi…cfVNtv0hjpu4aAqaqEALw_wcB


    aber er will ja eine aufbauen, sucht also nen Blank

    ...und im Titel lese ich noch was von vertikal - ob´s also wirklich rein beim Klopfen bleibt scheint mir fraglich...

    (zumal vom Schlauchboot aus - kriegst ja nen Haltungsschaden)

  • Bei CMW gibts momentan Xzoga G66 15 Kg als 1B Blank für 79,80

    Gruß Hans


    Chuck Norris ißt keinen Honig , er kaut Bienen !
    Chuck Norris kann schwarze Stifte nach Farbe sortieren !
    Chuck Norris kann mit einer Lupe Feuer machen und zwar nachts !
    Aber er war noch nicht am Lago fischen Ätsch :aegypt:

  • Hi,


    Also ich finde ne klopfrute sollte durchaus mehr Eigenschaften haben als einfach nur men waller drillen können.


    Ich habe an diversen Gewässern schon einige male geklopft aber gerade am Po ist es mir extrem aufgefallen, dass eine klopfrute eine recht weiche Spitze haben sollte.


    Es ist zwar total toll, wenn man beim klopfen die Schnur in der Hand hat, weil man jeden kleinen Zupfer gleich mit einem Anschlag parieren kann, aber spätestens wenn der erste brachial biss gekommen ist und die Schnur trotz Handschuh ( oder gerade deshalb - nasser Handschuh=aufgequollene und weiche Haut) die Flöten bis fast auf den Knochen aufgeschnitten hat, wirst du die Schnur nicht immer in den Händen halten.


    Zudem habe ich festgestellt, dass bei einem sofortigen Anschlag viele Fische einfach nicht hängen bleiben.


    Ich bin beim klopfen dazu über gegangen, die Rute mit geschlossenem Bügel auf die Beine zu legen und während dem Klopfen die Rutenspitze zu beobachten. Viel Bisse sind nur ein leichtes Wippen in der Rutenspitze. Da kann man oft ein paar Sekunden zuschauen bevor man anschlägt.

    Außerdem ist es so auch viel bequemer und man kann den ganzen Tag so angeln ohne Probleme mit dem Gestell zu bekommen.


    Das bringt mich eben dazu zu behaupten, dass eine klopfrute ( gerade für den po) eine recht weiche Spitze haben sollte.


    Meine Blankauswahl wäre also definitiv:

    1. Expert Graphite EG7010204 ( um 10-15 cm gekürzt)

    2. Xzoga Taka G66 15 kg

  • Hi,


    wie schon gesagt schau mal bei CMW hatte mal einen 1B Blank da war nicht wirchlich was anders als bei einem "normalen"

    Gruß Hans


    Chuck Norris ißt keinen Honig , er kaut Bienen !
    Chuck Norris kann schwarze Stifte nach Farbe sortieren !
    Chuck Norris kann mit einer Lupe Feuer machen und zwar nachts !
    Aber er war noch nicht am Lago fischen Ätsch :aegypt: